UNITHEA lässt sich beschreiben, doch um es zu begreifen, ist es wichtig das Festival zu erleben!

 

… Sei dabei vom 27. bis 30. Juni 2019 zur 22. Festival-Edition!

 

UNITHEA findet jährlich im Sommer der Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice statt und verbindet zahlreiche Kunstformen miteinander. Theaterliebende, Musikbegeisterte, aber auch Kulturmuffel kommen hier auf ihre Kosten! Workshops, Ausstellungen, Filmabende und Tanz bereichern das Festival.

Die Organisation und Umsetzung wird mit internationalen Studierenden im Rahmen eines Seminars an der Europa-Universität Viadrina durchgeführt und verleiht dem Festival seine Einmaligkeit.

Das Oderland steht für die Begegnung zahlreicher Kulturen.
Das UNITHEA-Festival trägt zur Entstehung einer neuen, grenzübergreifenden Perspektive auf die europäische Nachbarschaft bei, indem der Dialog zwischen Deutschland und Polen durch das Festival gestärkt wird.